Was ist Baumwoll-Renforcé?

Was ist Baumwoll-Renforcé?

Bettwäsche aus Baumwoll-Renforcé, Biber, Musselin... Bettbezüge sind in vielen verschiedenen Stoffen erhältlich. In diesem Artikel befassen wir uns mit Renforcé-Baumwolle, einem kühlen und weichen Stoff, der das ganze Jahr über verwendet werden kann!


Renforcé = verstärkt

Renforcé kommt aus dem Französischen und bedeutet 'gestärkt'. Baumwolle renforcé bedeutet 'verstärkte Baumwolle'. Die Baumwolle wird auf eine besondere Weise gewebt (mit einer flachen Bindung), so dass der Stoff verstärkt und stärker ist als normale Baumwolle. Ein Renforcé-Bettbezug ist daher strapazierfähiger und fühlt sich schön und weich an, so dass Sie bequem darunter schlafen können!

Das Renforcé-Gewebe aus Baumwolle fühlt sich angenehm und kühl an,


absorbiert Feuchtigkeit und reguliert die Temperatur.

baumwolle-renforce-bettwaesche


Die Vorteile von Renforcé Bettwäsche:

- Robuste und langlebige Baumwolle

- Fühlt sich angenehm und weich an

- Absorbiert Feuchtigkeit und reguliert die Temperatur

- Leicht zu pflegen

- Vorder- und Rückseite sehen identisch aus

- Der Stoff verzieht sich nicht und fußelt nicht


Wie pflegt man Baumwoll-Renforcé?

Baumwoll-Renforcé kann in der Waschmaschine bei 40°C bis 60°C gewaschen werden. Sie können den Bettbezug auch in den Trockner geben, aber dabei entstehen mehr Falten als beim Aufhängen, dafür bleibt er weicher. Sie können einen Renforcé-Bettbezug aus Baumwolle bei mittlerer Temperatur bügeln.

 

Zurück zum Blog